AKTUELLE NACHRICHTEN

Juli 2018

Patienten-Begleiter für chronisch Nierenkranke – ein zukunftsweisendes Selbsthilfeprojekt

 

Außergewöhnlich schöne Sommertage laden natürlich auch dieses Jahr ein, sich mal eine Auszeit zu gönnen, zu verreisen, die Seele baumeln zu lassen. Doch welche Möglichkeiten haben all diejenigen, die keinen Ehepartner, Verwandte oder Freunde haben, die sie auf Ausflügen oder gar auf Reisen begleiten und unterstützen können?

 

Der Bundesverband Niere e.V. hat im Jahr 2015 ein zukunftsweisendes Selbsthilfeprojekt gestartet. Patienten erhalten vor Ort einen Ansprechpartner, der Fragen dazu einfühlsam und qualifiziert beantworten kann.

 

In der zweistufigen Initiative für die Selbsthilfearbeit vor Ort: „Patienten-Begleiter – Wege gemeinsam gehen“ bietet der Bundesverband in der ersten Stufe ein Trainingswochenende zur Basisausbildung zum „zertifizierten PatientenBegleiter“ für chronisch Nierenkranke und Angehörige an. Als zweite Stufe sind diese zertifizierten Patienten-Begleiter dann für ihre Mitpatienten qualifizierte Ansprechpartner vor Ort.

 

In den letzten 5 Jahren haben über hundert PatientenBegleiterinnen und PatientenBegleiter die Ausbildung absolviert. Sie stehen ehrenamtlich in ganz Deutschland für ihre Mitpatienten zur Verfügung.

 

Wo Ihr nächster Ansprechpartner vor Ort ist, erfahren Sie über das Nierentelefon.

Beim Verband Deutsche Nierenzentren (DN) e.V. und der Bundesverband Niere (BN) e.V. erhalten Sie zudem jeden Mittwoch von 16.00 bis 18.00 Uhr Antworten von Experten. Neben medizinischen können Sie auch sozialrechtliche Fragen stellen.

 

 

 

   Zum Artikel (bundesverband-niere.de)

Selbst Interesse an einer Ausbildung?

 

Falls Sie selbst Interesse an einer solchen Ausbildung haben, können Sie sich bereits jetzt für 2019 anmelden.

 

Die Teilnahme an der Ausbildung ist kostenfrei. Übernachtungs- sowie Verpflegungskosten werden vom Projekt übernommen und für Fahrten zu den Wochenenden erhalten Sie zudem einen Fahrtkostenzuschuss

 

 

 

   Weitere Informationen zur Ausbildung (patienten-begleiter.de)

INFORMATION

Selbsthilfegruppen in Deutschland – Anlaufstelle auch für gesundheitliche Probleme

 

Gerade bei langanhaltenden gesundheitlichen Problemen tut es

oft ganz gut, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

 

In einer Übersicht von Selbsthilfegruppen in Deutschland finden Sie Adressen und Ansprechpartner:

 

 

   Zur Übersicht (dialyse-heute.de)

Nierenzentrum24 | HERZLICH WILLKOMMEN BEI IHREN MÜNCHENER SPEZIALISTEN FÜR NIEREN- UND HOCHDRUCKKRANKHEITEN

KONTAKT

NOTFÄLLE

LINKS

© 2018 Nierenzentrum24